„Ich bin es gewohnt, meine Komfortzone zu verlassen!“

Alexander Meinel,
Global Sales Manager.

Interview vom 3. Mai 2017

Motivation ist alles

Ein Studium in International Business Management an der University of Sunderland, und danach der direkte Einstieg bei SELLBYTEL. So kam Alexander, 28, aus Nürnberg, im Juni 2015 zu uns. In unserem jüngsten Interview erzählt er uns, wie seine Zeit bei uns seitdem aussieht.

Alexander, warum haben Sie sich für SELLBYTEL als Arbeitgeber entschieden?

Schon mein Studium war sehr international ausgerichtet. Nach einem Auslandssemester in New York City und einem Praktikum beim Immobilienunternehmen Engel & Völkers in London war für mich früh klar, dass auf ein internationales Studium eine internationale Stelle folgen soll. Die habe ich schließlich bei SELLBYTEL gefunden.

Und wie haben Sie sich in Ihrer Zeit bei uns entwickelt?

Mein Einstieg bei der SELLBYTEL Group erfolgte über unseren Rekrutierungsspezialisten RIGHTHEAD. Hier war ich als Recruiting Manager unter anderem für die Personalvermittlung von Führungskräften im Bankensektor verantwortlich.

Nach wenigen Monaten wurde ich intern angesprochen, ob ich mir vorstellen könnte, für einen der Top-Kunden der SELLBYTEL Group das Account Management zu übernehmen. Ich habe die einmalige Gelegenheit natürlich ohne zu zögern ergriffen und danke der Geschäftsleitung noch heute für diesen Vertrauensvorschuss.

Im März 2017 bekam ich dann die Chance, Global Sales Manager bei unserem Support-Spezialisten HELPBYCOM zu werden.

Wie genau sehen denn Ihre Aufgaben in dieser neuen Rolle aus?

Als Global Sales Manager bei HELPBYCOM bin ich für die klassische Neukundenakquise verantwortlich. Wir konzentrieren uns hier auf Kunden, die Bedarf an erstklassigen Lösungen in den Bereichen Service und Support haben.

Begegnen Sie dabei auch Herausforderungen?

Ja klar. Der Markt ist momentan im ständigen Wandel. Mitarbeiter, die man in der Vergangenheit für administrative Aufgaben im Help Desk eingesetzt hat, werden jetzt vermehrt durch künstliche Intelligenz abgelöst. Beim Einsatz dieser sogenannten Bot Technologie ist es extrem wichtig, dem Kunden die Technologie zu bieten, die genau zu seinem Business passt. Dieser Wandel wird uns auch in den nächsten Jahren verstärkt begleiten und passen uns hier natürlich an, um unseren Partnern auch in Zukunft die bestmöglichen Lösungen anbieten zu können.

Welche Eigenschaften haben Ihrer Meinung nach Ihre schnelle Entwicklung begünstigt?

Ich bin zu jeder Zeit bereit, Ratschläge meiner Kollegen anzunehmen und umzusetzen. Darüber hinaus sehe ich eine eigene Weiterentwicklung nur dann, wenn man seine Komfortzone verlässt. Ich denke das sind die entscheidenden Faktoren für meinen Erfolg.

Haben Sie denn Ziele für Ihre Zukunft bei HELPBYCOM?

Definitiv. Wir möchten die HELPBYCOM innerhalb der SELLBYTEL Group weiterentwickeln und die Bekanntheit unserer Marke kontinuierlich vorantreiben. Außerdem wünsche ich mir, dass wir noch stärker als eigenständiger Experte für ausgezeichnete Service- und Support-Lösungen wahrgenommen werden.

Zum Schluss, wie gestalten Sie am liebsten Ihre Freizeit?

Ich liebe es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen und in den Bergen wandern zu gehen.

Vielen Dank für das nette Gespräch und alles Gute!

170503 success ameinel contact 220x110

Alexander Meinel

Global Sales Manager

Telefon +49 911 9339 3519
E-mail Alexander.Meinel@helpbycom.de