„Ich mag an meiner Rolle, dass sie so vielseitig ist!“

Nina Salamun,
Projektmanagerin.

Interview vom 26. Juli 2016

Vielseitigkeit ist mein Ding!

Nina Salamun aus Slowenien weiß genau, wie eine vielseitige Position aussieht. Die 33-Jährige Projektmanagerin verantwortet in ihrer täglichen Arbeit eine Bandbreite an verschiedenen Aufgaben und arbeitet dabei mit Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammen. In diesem Interview erzählt sie uns mehr von ihrer Karriere und ihren Erfahrungen bei SELLBYTEL.

Nina, wie hat sich Ihre Karriere innerhalb der SELLBYTEL Group entwickelt?

Ich habe im Februar 2013 als Business-Analyst (EMEA) für ein Projekt unseres Kunden, einem weltweit führenden IT-Hersteller, begonnen. Da das Projekt sich schnell entwickelte, wurde ich im Juli 2014 Teamleiter für EMEA und die iberische Halbinsel. Im Februar 2015 wurde ich Supervisor für ein neues Projekt. Im November letzten Jahres übernahm ich schließlich die Rolle des Projektmanagers.

Und wie sieht Ihr Job genau aus?

Aktuell manage ich drei Projekte des Kunden. Ich bin für das anhaltende Wachstum verantwortlich und stelle sicher, dass mein Team den Service erbringt, den der Auftraggeber von uns erwartet. Ich erarbeite Optimierungsvorschläge für Prozesse und sorge für die nötige Motivation, um meinem Team zu Bestleistungen zu verhelfen. 

Und was mögen Sie am liebsten an Ihrer Rolle?

Ich mag besonders, dass sie sehr vielseitig ist und ich dadurch die Möglichkeit habe mit den unterschiedlichsten Menschen zusammenzuarbeiten. Ich begegne zudem  jeden Tag Herausforderungen, durch die ich mich stetig weiterentwickle.

Welcher Art von Herausforderungen sind Sie hier bisher begegnet?

Ich glaube die größte Herausforderung meiner Rolle besteht darin, mein Team zu motivieren. Die verschiedensten Personen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen zu managen ist gleichzeitig eine tolle Erfahrung.

Haben Sie denn noch ein paar Tipps an Leute, die eine Karriere bei SELLBYTEL anstreben?

Seid proaktiv und zeigt Interesse an eurer Entwicklung im Unternehmen. Seid flexibel, offen dafür Neues zu lernen und damit eine wertvolle Bereicherung für euren Kunden.   

Was ist Ihrer Meinung nach das Besondere an SELLBYTEL?

Es gibt hier viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln und seine Karriere voranzutreiben. Der multikulturelle Charakter des Unternehmens hilft einem nicht nur dabei, beruflich voranzukommen, sondern auch sein persönliches Wissen und kulturelles Verständnis zu erweitern.

Und abschließend, wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?

Ich verbringe viel Zeit mit meinem Hund. Wir gehen joggen oder machen ausgiebige Spaziergänge. Wann immer ich kann, verbringe ich meine freien Wochenenden gerne am Strand oder in den Bergen.

Vielen Dank für das interessante Gespräch und alles Gute für Ihre weitere Karriere!

contact Nina Salamun 220x110

Nina Salamun

Projektmanagerin

Telefon +34 673 477 589
E-mail Nina.Salamun@sellbytel.es