SELLBYTEL | Webhelp Group SELLBYTEL ist jetzt Teil von Webhelp!

Wir freuen uns über unsere neue Partnerschaft mit Webhelp – und darauf, unseren Kunden weiterhin den höchsten Standard in der Customer Experience zu bieten.
Erfahren Sie hier mehr und freuen Sie sich mit uns auf mehr Updates während diesem spannenden Zusammenschluss.
×

“Wer nicht das Unmögliche wagt, wird das Mögliche nie erreichen.”

Denise Wanjiku,
Specialist Human Resources Projects

Interview von 26. Oktober 2018

„Vertraue in dich selbst und deine Fähigkeiten!“

Unsere zielstrebige Kollegin Denise tritt nie auf der Stelle und ist immer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Ihr Abenteuer begann bereits früh, als es unsere in Kenia geborene Kollegin mit ihrer Familie nach Erlangen in Deutschland zog. Schon bald nach ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement, bewarb sich Denise bei der SELLBYTEL. Heute, fast fünf Jahre später, trägt die junge Aufsteigerin die verantwortungsvolle Rolle als Human Resources Specialist und hat auf dem spannenden Weg dorthin schon drei Positionen innerhalb der SELLBYTEL durchlaufen. Denise steckt mit ihrer positiven Ausstrahlung an und weiß, dass es für sie nur den einen Weg gibt ­– den nach vorne.

Denise, in nur vier Jahren bei uns haben Sie viel von der SELLBYTEL gesehenen. Wie fing es an?

Ich habe mich 2014 bei der SELLBYTEL, ursprünglich für ein Projekt im Finanzbereich beworben. Obwohl das Arbeiten mit Zahlen schon in der Schule nicht mein Lieblingsfach war (lacht), hatte ich ein gutes Gefühl bei der Sache. Das Bewerbungsgespräch lief toll und wie der Zufall es wollte, wurde mir eine alternative Stelle im Kundenservice im Versicherungsbereich angeboten, mit welcher ich dann meine Karriere hier begann.

Ein guter Schuss ins Blaue!

Manchmal muss man sich persönlich weiterentwickeln und dann formt sich die perfekte Rolle. Hauptsache man verliert nicht das Ziel aus den Augen! In dieser Position habe ich circa ein Jahr verbracht bis ich dann in die Personal-Sachbearbeitung wechselte, um mein Wissen aus meiner kaufmännischen Ausbildung besser einsetzen zu können. 

Wie sah die Zeit dort für Sie aus?

Total aufregend! Ich trug sehr viel Verantwortung – sogar in der APAC-Region und managte zahlreiche Projekte. Der manchmal starke Workload war genau das richtige für mich. Denn sobald es richtig anstrengend wird, wachse ich über mich hinaus. Ich habe sehr viel aus dieser Zeit mitgenommen, was mir in meiner aktuellen Position Vorteile verschafft. Zum Beispiel bin ich eine absolute Expertin im Vertragswesen geworden! Vor allem wurde mir in dieser Zeit meine Wunschposition immer klarer: Ich hatte große Lust auf Kontakte mit verschiedenen Menschen und wollte meine Kommunikationsfähigkeiten mehr ausleben und wechselte daher ins Recruitment.

Wie haben Sie dann den Sprung in Ihre aktuelle Position geschafft?

Mein breitgefächertes Wissen aus meinen vorherigen Positionen wurde sehr geschätzt und wieder einmal hatte die SELLBYTEL etwas für mich in petto. Nach acht Monaten als Recruiterin stieg ich dann in meine aktuelle Position ein­ – als Specialist HR Projects.

Was für ein Aufstieg! Welche Verantwortungen zeichnen Ihre aktuelle Rolle aus?

Kurz gesagt: Als HR Specialist agiere ich als Schnittstelle zwischen Head of Recruitment, HR Manger und unseren Recruitern. Ich behalte den Überblick über die Aufgaben der Abteilung, sorge dafür, dass Timelines eingehalten werden und fertige Auswertungen für die nächsten Jahre an. Ich führe Vorstellungsgespräche und bin für die Vertragsunterzeichnung verantwortlich, sowie vieles mehr. (lacht)

Was gefällt Ihnen an Ihrer aktuellen Position?

Meine Aufgaben sind vielseitig und spannend. Endlich habe ich eine Position gefunden, die meine Leidenschaft für das Peoplemanagement und meine Stärken im kaufmännischen Bereich vereint und mich – das ist mir ganz besonders wichtig – tagtäglich herausfordert.

Welchen Herausforderungen stellen Sie sich im Alltag und was lernen Sie dazu?

Meine Position verlangt ein hohes Maß an Selbstdisziplin. Ohne eine exzellente Organisation geht es nicht richtig voran und wenn mal etwas nicht glatt läuft, muss ich mich in Geduld üben und mich durchbeißen. Ich habe gelernt in mich selbst und meine Fähigkeiten zu vertrauen und immer mehr als 100% zu geben. 

Sie sind sehr zielstrebig, wo geht es als nächstes für Sie hin?

Meine aktuelle Position ist wie für mich gemacht. Ich bin „die Frau für alles“, das liebe ich. Ich nehme gerne neue Verantwortungen an und arbeite ständig an mir und meiner Performance. Stillstand steht nicht auf meiner Tagesordnung. Da bin ich in einem schnell wachsenden Unternehmen wie der SELLBYTEL genau richtig aufgehoben!

Was raten Sie anderen, die einen ebenso steilen Karriereweg wie Sie hinlegen möchten?

YOU CAN DO IT. Es steckt mehr in dir als du denkst! Wenn du unzufrieden bist, leg dich nicht auf die faule Haut, sondern verfolge aktiv deine Träume – auch wenn sie groß erscheinen. Fleiß wird belohnt und wer nicht wagt, lernt nie dazu.

Wie finden Sie Ausgleich im Alltag?

Ich male leidenschaftlich gerne, entweder mit Öl oder Acryl und am liebsten abstrakt! Hier finde ich meine Ruhe, wenn ich einfach mal etwas nur für mich machen kann. Außerdem verbringe ich viel Zeit mit Freunden und Familie und gehe gerne auf Konzerte. (lächelt)

Vielen Dank für das Gespräch und die besten Wünsche für die Zukunft!

 

contact Deniver Boehm 220x110

Deniver Böhm

Sales Manager - Global Account Development

Telefon +34 936 2853 61
E-mail deniver.bohm@sellbytel.es