SELLBYTEL | Webhelp Group SELLBYTEL ist jetzt Teil von Webhelp!

Wir freuen uns über unsere neue Partnerschaft mit Webhelp – und darauf, unseren Kunden weiterhin den höchsten Standard in der Customer Experience zu bieten.
Erfahren Sie hier mehr und freuen Sie sich mit uns auf mehr Updates während diesem spannenden Zusammenschluss.
×

„Auf die aha! Momente kommt es an!“

Paolo Seyfarth,
Trainer & Coach.

Interview vom 09. Oktober 2014.

Es geht um die “aha! Momente”

Mehr als 10 erfolgreiche Jahre im Bereich Training und Coaching. Das ist die bisherige Bilanz von Paolo Seyfarth, Senior Trainer & Coach  bei der SELLBYTEL Group Tochter aha! TALENTEXPERTS. Wenn der 45-Jährige gebürtige Nürnberger etwas anpackt, dann steckt er stets sein ganzes Herzblut hinein. So setzt Paolo bei seiner Arbeit, wie er selbst sagt, darauf, wahre „aha! Momente“ für seine Kursteilnehmer zu schaffen.

Paolo, Sie sind nun seit eineinhalb Jahren bei der SELLBYTEL Group. Was haben Sie vorher gemacht?

Vor meiner Zeit bei der SELLBYTEL Group habe ich BWL  studiert und war dann fünf Jahre als Berater im Customer Relationship Management (CRM) in München tätig. Danach habe ich als Personalentwickler in Nürnberg gearbeitet, bevor ich sechs Jahre freiberuflich als Berater und Trainer unterwegs war. Zur aha! TALENTEXPERTS kam ich im März 2013.

Das klingt nach einer spannenden Laufbahn. Was beinhaltet Ihre derzeitige Rolle genau?

Als Trainer und Coach agiere ich in unterschiedlichen Projekten der SELLBYTEL. Ich gebe Kommunikationstrainings für neue Mitarbeiter, arbeite mit unserem Tipping Point Training System und leite das Management-Entwicklungsprogramm für Teamleiter der LIVINGBRANDS, der Vertriebstochter der SELLBYTEL Group. Unsere Mitarbeiter in Service- und Vertriebs-Projekten unterstütze ich durch Side by Side Coachings bei ihrer Arbeit am Telefon. Außerdem trainiere ich verschiedene externe Kunden der aha! TALENTEXPERTS, die unsere umfangreiche Erfahrung sehr zu schätzen wissen.

Was gefällt Ihnen besonders an Ihrer Rolle?

Ich mag die Kontinuität, also die Zusammenarbeit mit Menschen über einen längeren Zeitraum, und finde die Abwechslung in den unterschiedlichen Projekten und bei externen Kunden sehr interessant. Besonders freut es mich, wenn die Teilnehmer meiner Trainings richtige „aha! Momente“ erleben. Damit meine ich, dass sie auf Dinge aufmerksam werden, denen sie sich vorher nicht bewusst waren, oder auf die sie bisher nicht geachtet haben, z.B. den Zusammenhang zwischen Absicht und Wirkung.

Sie haben mehr als zehn Jahre Berufserfahrung als Trainer. Was sind Ihre Tipps an andere weniger erfahrene Trainer?

Offenheit, Lernbereitschaft und Kommunikationstalent sind super wichtig in diesem Beruf. Stecke zu jeder Zeit dein Herzblut in deine Arbeit und reflektiere dich immer wieder selbst. Mir ist es sehr wichtig, Menschen stets auf Augenhöhe zu begegnen, also zum Beispiel einem Kundenberater genauso respektvoll zu begegnen wie einem Bereichsleiter. Das ist für mich ein Mindestmaß an Wertschätzung. Man sollte die Arbeit mit vielen unterschiedlichen Menschen lieben. Mir hat es enorm geholfen, Erfahrungen in der Beratung gesammelt und mehrere Branchen kennengelernt zu haben. In diesem Bereich sind übrigens Quereinsteiger immer gern gesehen.

Und abschließend, wie verbringen Sie am liebsten Ihre kostbare Freizeit?

Ich habe einen kleinen Sohn, der uns ganz schön auf Trab hält, und mit dem ich gerne jede freie Minute verbringe. Außerdem bin ich ein Fan von Urban Gardening und im Stadtgarten Nürnberg aktiv.

Vielen Dank für das interessante Gespräch und alles Gute für Ihre Zukunft!

contact Paolo Seyfarth

Paolo Seyfarth

Trainer & Coach

Telefon +49 911 9339 6232
E-mail Paolo.Seyfarth@ahatalentexperts.de